Königsberger Klopse

Stephan Schulze


Einkaufsliste für 4 Personen:

Klopse

600 g Hackfleisch halb und halb, 1 eingeweichtes Brötchen, 1 große Zwiebel

2 Eier, 30 g Paniermehl

4 kl. Sardellen, Salz und Pfeffer

Brühe: 1 Liter Fleischbrühe, 1 große Zwiebel, 2 Lorbeer-blätter, 3 Pimentkörner, 4 Pfefferkörner

Sauce:

80 g Butter, 80 g Mehl, Zucker, Zitronensaft,

500 ml Brühe von den Klopsen, 150 ml Sahne, 1 kl. Glas Kapern, 1 Eigelb, Salz und Pfeffer


Zubereitung:

Klopse:

Das Hackfleisch wird in einer Schüssel zusammen mit der fein gehackten Zwiebel, dem ausgedrückten Brötchen, den beiden Eiern, etwas Salz und Pfeffer und je nach Geschmack, die klein gehackten Sardellen, zu einem geschmeidigen Fleischteig geknetet. Mittels Panier-mehl wird der Klopsteig gebunden und anschließend die Klopse geformt.

Brühe:

Die Gewürze werden zusammen mit der fein gehackten Zwiebel in die Brühe gegeben und zum Kochen gebracht. Anschließend die Klopse in die Brühe geben und köcheln lassen. Nach 10 Minuten werden die Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Pimentkörner der Brühe entnommen. Nach 20 Minuten die Klopse entnehmen und warm stellen.

Kapern-Sauce:

Butter erhitzen und Mehl darin anschwitzen. Unter Rühren mit der Brühe der Klopse ablöschen. Anschließend die Kapern (abgetropft) und die Sahne hinzufügen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft süßsauer abschmecken. Zum Schluss das Eigelb zum Legieren in die Sauce geben und nicht mehr weiter kochen lassen.


Stephan Schulze

Johann-Eden-Str. 6

26419 Schortens

0172/8925407


Ich kandidiere, weil ich mich aktiv für die Zukunft unserer Stadt und ihrer Bürger einsetzen und die Entscheidungen nicht nur den anderen überlassen möchte.

Wichtig ist es mir, attraktive und zukunftsfähige Rahmenbedingungen für alle Kinder und Jugendliche in Bildung und Erziehung zu schaffen. Denn Bildung ist unser Kapital der Zukunft.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen